Back to Top

Absage NRW Jahrgangsmeisterschaften (alle Jahrgänge)

 

 

Hiermit sagt die Fachsparte Schwimmen aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklung die SV NRW-Jahrgangsmeisterschaften, die wir für den 13.-15.11.2020 und 20.-22.11.2020 in Wuppertal geplant hatten, endgültig ab.

Einen Ersatztermin wird es für das Wettkampfjahr 2020 NICHT geben.

-Dirk Lennhoff SV NRW-

Informationen Lizenzwesen während der COVID-19-Pandemie

Information des SV NRW

Zur Information:

- an die Vorsitzenden der Bezirke

- an die Vertreter*innen des SV NRW

Liebe Lehrwarte*innen des SV NRW,

Liebe Lehrbeauftragte der Bezirke,

leider mussten wir heute alle Teilnehmer*innen darüber informieren, dass der Schwimmverband NRW e.V. alle Lehrgangsmaßnahmen bis vorerst Ende November absagen muss.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19-Pandemie sowie der beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens, ist eine Durchführung von Qualifizierungsangeboten bis auf weiteres nicht mehr möglich.

Die Gesundheit unserer Teilnehmer*innen und Referenten*innen hat höchste Priorität und wir haben nun neue Möglichkeiten in dem Bereich „Lizenzanmeldung“ und „Lizenzverlängerung“ während der COVID-19-Pandemie erarbeitet.

Die Beschlüsse findet ihr unter folgendem Link und im angehängten PDF:

https://www.swimpool.de/lehrgaenge/uebersicht.html

Wir würden euch darum bitten, bei Rückfragen von Vereinen sowie Trainer*innen darauf zu verweisen.

Der SV NRW versucht für die abgesagten Fortbildungsveranstaltungen zeitnah Ersatztermine zu finden. Diese werden wir dann an alle Teilnehmer*innen kommunizieren.

Bei Rückfragen könnt ihr euch sehr gerne melden.

Bleibt gesund.

Viele Grüße

Niklas Scholz

Mit freundlichen Grüßen

 

Niklas Scholz

********************************
Fachkraft Integration durch Sport

Referent SchwimmWelten und Qualifizierung

 

 

- U.M. 30.10.2020 -

 

Absage LVT 2020

Liebe Trainerinnen, liebe Trainer,

aufgrund der aktuellen Entscheidungen bei den gestrigen Bund-Länder-Beratungen müssen wir euch leider mitteilen, dass eine Durchführung des Landesvielseitigkeitstests (LVT) in diesem Jahr nicht mehr möglich ist.

Die Teilnehmer*innen der bisherigen Maßnahmen erhalten eine individuelle Auswertung.

Wir bedanken uns für das tolle Engagement und die Unterstützung der Landesstützpunkte bei der Organisation des LVT.

Wichtiger Hinweis:

Eine Berufung in den Landeskader 2020/2021 kann ohne Teilnahme am LVT 2020 erfolgen.

 

 

 

 

Viele Grüße – bleibt gesund!

Dirk Lennhoff                                 Jürgen Verhölsdonk

Fachwart Schwimmen                  Landestrainer Schwimmen

Aussetzung des Sportbetriebs

Information des SV NRW

Die heutigen Bund-Länder-Beratungen haben auch unmittelbare Auswirkungen auf den Sport. Als eine der Maßnahmen, mit denen die aktuelle Infektionsdynamik unterbrochen werden soll, werden „Institutionen und Einrichtungen die der Freizeitgestaltung“ zuzuordnen sind bis zum 30.11.2020 geschlossen. Dazu zählen der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen sowie Schwimm- und Spaßbäder. Somit ist der Vereinssport erneut einzustellen.

Der Schwimmverband NRW wird seine Schwimmsportschule in Übach-Palenberg ebenfalls schließen. Alle dort in den nächsten Wochen geplanten Maßnahmen werden ausgesetzt und zum nächstmöglichen Termin nachgeholt.

Der Forderung von Bund und Land folgend, werden die Mitarbeiter wo möglich in Heimarbeit geschickt. Die Geschäftsstelle des SV NRW ist bis zum 30.11. für den Kundenverkehr geschlossen. Dier Mitarbeiter sind aber per Mail und telefonisch erreichbar.

Genauere Informationen werden wir in Kürze über unsere Homepage und unsere Auftritte in den sozialen Medien veröffentlichen.

Bleiben Sie zuversichtlich!

Frank Rabe

Generalsekretär Schwimmverband NRW

- U.M. 28.10.2020-