Back to Top

Schwimmen

Der Fachausschuss Schwimmen informiert!

DSV-Portal – Registrierung und Lizensierung

Das DSV-Portal ist soweit umgestellt, dass festgestellt werden kann, wann der Antrag auf Registrierung und Lizensierung eingegangen ist.

Damit kann und wird jetzt ein Abgleich gefahren, ob der Antrag für die Sportler*innen bereits vor Meldeschluss vorlag.

Wir bitten alle Trainer*innen darauf zu achten, dass die Anmeldungen WB-konform erfolgen, um Folgen für die Schwimmer und den Verein abzuwenden.

Gruß

Norbert Heidenhof

Fachwart Schwimmen

Information des SV NRW

Liebe Sportfreunde*innen,

aus gegebenem Anlass möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass auch gegenwärtig baW

  • - jedweder Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Anlagen

  sowie

  • - private und außerschulische Bildungsangebote

untersagt sind.

Auch die aktualisierte CoronaSchVO sieht lediglich Ausnahmen für das Training an Bundesstützpunkten und für Bildungsangebote vor,

die der Aufrechterhaltung der Gesundheitsversorgung dienen oder deren Wahrnehmung zwingende Voraussetzung  für eine staatlich vorgeschriebene Prüfung ist.

Ausnahmen die das normale Vereinsleben betreffen, können lediglich für Versammlungen bei der zuständigen Behörde beantragt werden, sofern die Veranstalter

die Einhaltung der für den Schutz der Bevölkerung vor Infektionen erforderlichen Maßnahmen (insbesondere Mindestabstände) sichergestellt haben.

Der Bußgeldkatalog sieht schon für die bloße Teilnahem an untersagten Veranstaltungen 250 € vor und geht hoch  bis auf 5.000 € für verantwortliche Entscheidungsträger (BGB-Vorstand).

Nach meiner Kenntnis wird dies auch ohne Abweichung konsequent angewendet.

Bitte tragt dies in alle Gremienebenen weiter und stellt, dass wir uns an diese Verbote halten müssen.

 

Gruß und bleibt gesund

           Frank

 

 

- Frank Rabe Generalsekretär-

NRW

 

-20.04.2020-

KidsCup

Es gibt einen neuen Menüpunkt KidsCup im Menü SCHWIMMEN.

 

-20.04.2020 U.M.-

Information zum Kids Cup 2020

Hallo liebe KidsCup-Teilnehmer 2020,

aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wird der KidsCup 2020 in nur 4 Durchgängen durchgeführt, d.h.:

  1. 1. Durchgang: Ist bereits durchgeführt worden
  2. 2. Durchgang: Durchführung bis zum 20.09.20
  3. 3. Durchgang: 01.10 – 22.11.20 (auf Bezirksebene)
  4. 4. Durchgang: 05.12.20 (NRW-Finale) Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Das Prämiensystem bleibt von dieser Regelung unberührt.

Bleibt alle gesund.

Mit sportlichen Grüßen

Ute Hemker
Sachbearbeiterin KidsCup

1. Durchgang KidsCup 2020

Auch der KidsCup ist vor Corona nicht sicher. Einige Schwimmbäder wurden schon geschlossen. Aus diesem Grund haben wir die Zeitfenster 2 und 3 wie folgt verlängert bzw. angepasst:

  1. Durchgang 02.03. – 01.06.20
  2. Durchgang 02.06. – 13.09.20

 

Die Auswertung des 1. Durchgangs vom KidsCup 2020 ist fertig und steht zum download zur Verfügung.

 

Rangfolge Bezirk Nord Westfalen nach dem 1. Durchgang.

Gesamtergebnis nach dem1. Durchgang

 

Meldebogen KIDSCUP-Stand 17.02.20 als .xlsx

 

-U.M.-

Aufgaben beim SV NRW neu verteilt

Die Aufgaben, die Patrick Rodriguez Rubio SVNRW bisher ausgeführt hat werden zukünftig wie folgt aufgeteilt:

Niklas Scholz Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist für den Bereich SchwimmWelten und Qualifizierung zuständig.

Darunter fallen folgende Aufgabenbereiche:

  • Konzipierung und Planung von Qualifizierungsangeboten
  • Anerkennung/Umschreibung von Lizenzen
  • Koordination und Betreuung des Lehrteams

Gabriele Kluczka Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist für die Lehrgangsanmeldung & Lizenzverwaltung zuständig.

Darunter fallen folgende Aufgabenbereiche:

  • Lizenzverwaltung
  • Lehrgangsanmeldung & -verwaltung

Alle organisatorischen Aufgaben im Bereich der Qualifizierungsmaßnahmen werden von nun an von Gabi übernommen.

Die Homepage des Schwimmverbandes wurde entsprechend angepasst.

 

-N.H.-

Absage der SV NRW Meisterschaften in Wuppertal !

 

 

Liebe Schwimmsportfreunde, liebe Aktive, Eltern und Betreuer,

 

Aufgrund gestiegener Fallzahlen hat uns das Gesundheitsamt der Stadt Wuppertal angeraten, die für das kommende Wochenende geplanten Nordrhein-Westfälischen Meisterschaften Lange Strecken offen, Jahrgänge, Masters und den SMK abzusagen.

Wir bedauern diese Absage, folgen damit einer Empfehlung von fachlicher Seite. Für uns alle steht das Wohl und die Gesundheit der Schwimmer, Kampfrichter, Helfer, Betreuer, Gäste und sonstiger Beteiligten an erster Stelle.

 

Ob und wann diese Meisterschaften zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden können, steht aktuell noch nicht fest. Dieses wird der Schwimmausschuss unter Einbeziehung des Ausrichters noch entscheiden.

 

Mit sportlichen Grüßen

Dirk Lennhoff
****************************

Fachwart Schwimmen
Schwimmverband NRW

Netzwerk-Brunch

Guten Tag liebe Vereinsvorsitzende!

Die Schwimmvereine in NRW haben große Herausforderungen zu meistern:

Immer weniger Kinder, Jugendliche und mittlerweile auch Erwachsene können sich den Lebensraum Wasser erschließen. Ein Trend, der sich seit vielen Jahren verstärkt. Die Gründe für diese Entwicklung finden sich sowohl im familiären als auch im schulischen und gesellschaftlichen Bereich.

Dieser Entwicklung will der SV NRW aktiv begegnen, denn Wasser bietet vielmehr als das, was man klassischerweise mit dem Schwimmsport verbindet. Es birgt große Potenziale zur Steigerung der Lebensqualität. Neben dem Leistungssport kann der Lebensraum Wasser in einer breiten Vielfalt von Aktivitäten im Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport und der Anfängerschwimmausbildung genutzt werden.

Zur Absicherung der Zukunftsfähigkeit unserer Vereine und um die Schwimmfähigkeit und Gesundheit der Bevölkerung zu fördern, wurden die SchwimmWelten konzipiert und am 16. Februar 2019 in Dortmund bei der Auftaktveranstaltung SchwimmWelten den anwesenden Bezirksvertretern vorgestellt. In den SchwimmWelten sind die für die Vereine relevanten Handlungsfelder zusammengefasst, um die vorhandenen Entwicklungsmöglichkeiten der Vereine voll auszuschöpfen.

Um Sie als Vereinsvorsitzenden und/oder einen von Ihnen beauftragten Vereinsvertreter über das Konzept der SchwimmWelten zu informieren, laden wir Sie zu einem Netzwerk-Brunch ein

am 22. März 2020 von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

im Brauhaus am Ring, Kirchhellener Ring 80, 46244 Bottrop.

 

Kurz umschrieben möchten wir die Zeit nutzen, um Ihnen die Handlungsfelder der SchwimmWelten

  • Schwimmen Lernen
  • Schwimmsport & Spiel
  • Gesundheit & Fitness

vorzustellen, Handlungs- und Beratungsmöglichkeiten aufzuzeigen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Bitte nehmen Sie die Einladung zum Netzwerk-Brunch wörtlich. Neben umfangreichen Informationen gibt es selbstverständlich ein leckeres Brunch-Buffet.

Um den Netzwerk-Brunch planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis zum 08.03.2020 beim Schwimmbezirk NW, Andrea Rentmeister, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nehmen Sie die Chance wahr, bei diesem Brunch die SchwimmWelten kennen zu lernen.

Auch Ihr Verein kann von den SchwimmWelten profitieren!

Mit sportlichen Grüßen

 Andrea Rentmeister 

 

-10.02.2020 A.R.-

Wichtiger Hinweis des Schwimmverband-NRW

 

Liebe Vereinsvertreter,

ohne Lastschriftmandat ist ein Start auf allen SV NRW-Meisterschaften nicht mehr möglich. Die Möglichkeit zur Überweisung wird es NICHT mehr geben.

Den entsprechenden Link findet Ihr am Ende dieses Hinweises!

Das ausgefüllte und unterschriebene Formular könnt Ihr an den SV NRW e.V. faxen, mailen oder mit der Post verschicken.

 

pdf Lastschriftmandat_SV_NRW_Schwimmen 
-U.M.-

Sturmtief „Sabine" im Schwimmbezirk

Eine spannende Veranstaltung liegt hinter uns. Nicht nur aus schwimmerischer Sicht, denn die Veranstaltung drohte aufgrund der sonntäglichen Wetterlage zu kippen. 

Die wichtigste Auftaktveranstaltung 2020 ist bekanntlich eine der am besten besuchten Wettkämpfe im Schwimmbezirk. Eine volle Tribüne und Anfeuerungen der Schwimmer mit Pauken, Rufen und Ratschen. In diesem Jahr saß der Veranstaltung die nachmittägliche Sturmwarnung im Nacken. Durch den tollen und spontanen Einsatz vieler freiwilliger Kampfrichter konnte die Veranstaltung dank „Über-Kopf-Starts“ wesentlich verkürzt werden. Ohne diese phantastische Hilfe der Freiwilligen undenkbar.

Der Schwimmbezirk Nordwestfalen sagt an diese Stelle „DANKE“.

 

-10.02.2020 V.H.-

KidsCup

 

Liebe Schwimmfreunde,

da der 01. März 2020 auf einem Sonntag liegt, werden wir das erste Zeitfenster des Kids Cups um einen Tag verlängern.

NEU Zeitfenster 1 = 01.01. – 01.03.2020.

Schwimmverband NRW

 

 

 

Einladung zum Bezirks-Brunch

An die Vorsitzenden, Vorstandsmitglieder Trainer/ -innen und Übungsleiter/ -innen

der Vereine im Schwimmbezirk Nordwestfalen

 

Einladung zur Informationsveranstaltung zu dem Thema:

 

Umstellung in der Schwimmausbildung von Brust-, auf Rücken- und Kraulschwimmen

 

Liebe Schwimmsportfreunde,

auch in diesem Jahr lädt der Bezirksvorstand die Vertreter und die Verantwortlichen in den Vereinen im Schwimmbezirk Nordwestfalen zur traditionellen Informationsveranstaltung im Rahmen eines Brunch ein.

 

Macht es Sinn die Schwimmausbildung umzustellen?

Wo sind die Vorteile?

Was sind die Nachteile?

Wie kann ich die Umstellung in meinem Verein umsetzten?

Wo bekomme ich Hilfe und Unterstützung?

Wie reagiert die Schule?

Alle diese und weitere Fragen möchten wir gemeinsam diskutieren, Lösungen anbieten und Erfahrungen austauschen.

Als Referent haben wir Lars Steinigeweg gewinnen können. Er wird Einblicke geben und gemeinsam mit Ihnen Ideen zur Umsetzung entwickeln.

 Der Brunch findet statt, am Sonntag, 24. November 2019, 11 bis 15 Uhr

Restaurant Haus Hessefort, Birkenallee 36, 46286 Dorsten-Wulfen, Tel: 02369-8451

 

Für die Teilnahme müssen wir eine Gebühr von 10 € pro Person erheben.

Wir bitten um eine Anmeldung der Teilnehmer bis spätestens 10. November 2019 bei

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und die Zahlung der Teilnehmergebühr auf das Konto:

Sparkasse Vest Recklinghausen, IBAN DE55 4265 0150 0050 1643 59 mit dem Vermerk Brunch 2019

Diese Einladung kann auch auf der Internetseite unseres Bezirks unter www.sb-nw.de nachgelesen werden.

Mit freundlichen Grüßen im Namen des Bezirksvorstandes,

Andrea Rentmeister

Geschäftsführerin

Der SB-NW beim Weltcup 2019...

... und zwar als Kampfrichter !

 

Vom 11.-13.10.2019 fand der Weltcup in Berlin statt.

In diesem Jahr gab es drei bekannte Gesichter aus der Riege unseres Schiedsrichter-Kaders. Ruth Niehaus, Lisa Golaschewski und Martin Doedt waren zu dieser Veranstaltung eingeladen und haben das dortige Kampfrichter-Team tatkräftig unterstützt.

 

 

20191013 165031

(von links) Martin Doedt Lisa Golaschewski und Ruth Niehaus

 

Zusätzliches Ausbildungsangebot WKR

Lehrgang WKR 5/19 Neuausbildung zum KR-Gruppe „Wettkampfrichter“
Termin und Ort: Sonntag, den 24. November 2019,
Beginn 9:00 Uhr,
DJK Bildungs-und Sportzentrun Grevener Str. 125, 48159 Münster
Meldungen: Bitte bis zum 6. Okt. 2019 auf der Homepage
Dieser Lehrgang ist ein zusätzliches Angebot!
Es müssen sich aber 12 Teilnehmer anmelden.
Zur Abklärung haben wir deshalb eine 2 Wochenfrist für die Meldungen angesetzt.

Halbjahresrekorde im SBNW!

Die neuen Halbjahresrekorde liegen uns nun vor.

Im ersten Halbjahr schwammen 1555 Aktive auf im Rahmen von 87 Veranstaltungen. Es konnten 27928 Einzelergebnisse registriert werden.

Die Bilanz:

Sieben neue Bezirksrekorde und 37 neue Bezirksjahrgangsrekorde, die ihr hier finden könnt:

Halbjahresbestenliste

Rekorde

Helmut Richter - Rekordjäger

Wer rastet der rostet - dies trifft nicht auf Helmut Richter zu. Der Schwimmer der SG Gladbeck/Recklinghausen erschwamm in einer Zeit von 0.31,28 einen super Rekord in seiner Alterklasse AK 80!

Wir beglückwünschen Helmut zu dieser unglaublichen Leistung.

 

-V.S. 30.06.2019 -

Absage NRW Freiwassermeisterschaften

 

Information des Schwimmverband NRW:

 

Trotz monatelanger intensiver Bemühungen konnte kein geeigneter und zur Verfügung stehender Austragungsort für die NRW Freiwassermeisterschaften am 15./16.06.2019 gefunden werden. Daher müssen diese Meisterschaften leider abgesagt werden.

von: Peter Blau, 08.05.2019, Kategorie: Schwimmen, Schwimmverband NRW

-U.M. 12.05.2019-

Neue Rekorde

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,

es ist erst Mai und wir können bereits tolle neue Rekorde im Schwimmbezirk NW verzeichnen!

Sogar 5 offene Rekorde konnten bereits erschwommen werden.

Sieht ganz nach einem tollen Start für dieses Wettkampfjahr aus!

Rekodlisten

-02.05.2019 V.H. -

Austragungsort für die DMS Liga

Hallo liebe Vereinsvertreter,

leider wurde uns von der SG Gelsenkirchen mitgeteilt, dass das Mehrzweckbecken (Becken B) im Zentralbad aufgrund eines Fliesenschadens unerwartet für unbestimmte Zeit nicht mehr nutzbar sein wird. Dies betrifft natürlich auch die Durchführung der DMS-Durchgänge des Bezirkes am 03.02.2019.

Glücklicherweise hat sich die SG Gladbeck/Recklinghausen sehr kurzfristig bereit erklärt, das Hallenbad Gladbeck zur Verfügung zu stellen, so dass wir mit einer Liga dorthin ausweichen können, um weiterhin beide Ligen am ausgeschriebenen Datum durchführen können.

Folgende Veranstaltungsorte wird es somit am 03.02.2019 für die Nordwestfalen-DMS geben:

DMS Bezirksklasse    Zentralbad Gelsenkirchen A-Becken

DMS Bezirksliga        Hallenbad Gladbeck   

Es ist uns bewusst, dass die getrennten Austragungsorte sicherlich für einige Vereine, die Mannschaften in beiden Ligen haben, keine optimale Lösung ist, aber eine Alternative wäre nur die Durchführung der Bezirksklasse am Samstag 02.02. gewesen und dies wäre sicherlich für alle Aktiven, Trainer und Kampfrichter deutlich komplizierter geworden.

Bitte informiert eure Trainer, Aktiven und Eltern über den geänderten Austragungsort, damit es nicht am Tag der Veranstaltung zu Problemen kommt.

Bei Fragen meldet euch gerne!

Viele Grüße,

Lisa Golaschewski
Sachbearbeiterin Wettkampfwesen

Fortbildungen 2019

Hier sind die Termine für die Fortbildungen in 2019. Die vollständigen Ausschreibungen folgen.

 

04.-05.05.2019 Von der Wassergewöhnung zur ersten Schwimmtechnik

 

18.-19.05.2019 Einführung in die 4 Schwimmtechniken

 

16.06.2018 Angstbewältigung in der Schwimmausbildung

 

30.06.2018 Schwimmtechnikvermittlung in der Erwachsenenausbildung – Gesundheitsorientierte Techniken

 

09.-10.11.2019 Fehlerkorrektur und Koordinative Übungsformen

 

Alle Fortbildungen finden in Dorsten- Wulfen statt.

Protokolle

Liebe Schwimmsportfreunde,,

Seit 1985 gibt es den Beschluss, dass Protokolle und dsv-Dateien von allen Wettkämpfen, an denen Bezirksvereine teilnehmen, innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Wettkampfes an den Fachwart Schwimmen zugesendet werden müssen.

Zu diesen Wettkämpfen zählen unter anderem auch Vereinswettkämpe in anderen Bezirken und Landesverbänden, SV NRW-Meisterschaften, Deutsche Meisterschaften, Wettkämpfe innerhalb der EU und Wettkämpfe außerhalb der EU (Start ist ebenfalls anzeigepflichtig) und auch für alle Masters-Wettkämpfe.

Bei Verstoß gegen den Vorstandsbeschluss ist eine Ordnungsgebühr in Höhe von 50,- € pro fehlendem Protokoll zu verhängen.

Bitte denkt daran und sendet fehlende Protokolle und die zugehörigen dsv-Dateien schnellst möglich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mit sportlichen Grüßen

Dirk Lennhoff

Technikertagung

Hallo liebe Schwimmsportfreunde,

als Anlage das Protokoll der  Technikertagung in Gladbeck sowie die zugehörigen Anlagen.

 

Für das Ausschreibungsheft 2019 steht jedem Verein ein Freiexemplar auf Anforderung kostenfrei zu.

Hierzu bitte ich um Rückmeldung per EMAIL an mich bis spätestens 30.11.2018.

Wer eine Ausschreibung

Weiterlesen: Technikertagung

Halbjahresbestenlist

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,

es ist wieder soweit, mehr als ein halbes Wettkampfjahr ist schon vorbei.

Das bedeutet natürlich auch neue Bestzeiten.

Riskiert mal einen Blick in die aktuelle Halbjahresbestenliste - vielleicht seid ihr ja auch dabei?!

pdf

Hinweise zur BZM Münster

Am 30.06 und 01.07.2018 werden wieder unsere Langbahn-Meisterschaften im DJK Sportbad Coburg in Münster stattfinden. Seitens der benachbarten Prins-Claus-Kaserne gibt es in diesem Jahr leider strengere Auflagen für das Parken. Diese sollten unbedingt beachtet werden!!!!

 

Die Parkplätze auf dem Kasernengelände können ausschließlich von Teilnehmern mit vorheriger Angabe des Vor- und Nachnamen des Fahrers, sowie des Fahrzeugkennzeichens genutzt werden. Aus diesem Grunde ist es notwendig den Personalausweis mit sich zu führen. Die Nutzung eines Parkausweises (wie im letzten Jahr) wir aus Sicherheitsgründen abgelehnt.

 

Für die entsprechende „Reservierung“ müssen die o.g. Daten bis zum 26.06.2018 bei Alf Kassenbrock eingegangen sein. Die E-Mail-Adresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, für die Vereine sollte bitte eine gesammelte E-Mail erfolgen.

 

Alle E-Mails die nach dem 26.06.2018 eingehen, können NICHT bearbeitet oder berücksichtigt werden. Wir bitten um euer Verständnis.

 

Wir freuen uns auf einen interessanten Wettkampf.

-V.H.-

Info des Schwimmausschuss

Der Schwimmausschuss des SBNW kann ein neues Mitglied in seinen Reihen begrüßen. Norbert Heidenhof unterstützt unser Team nun als Sachbearbeiter „Masters“.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und heißen Norbert herzlich willkommen."

Heidenhof

-U.M.-

Ausschreibungsheft 2018

Hier können Sie das neue Ausschreibungsheft 2018 als PDF herunterladen.

 

pdf

  - 8Mb -

-U.M.-

 

 

 

 

 

Ausbildung zum Wettkampfrichter

Am Sonntag den 24.09.2017 fand für dieses Jahr die letzte Ausbildung zum WKR im Hallenbad Recklinghausen statt.
Alle 25 Teilnehmer haben bestanden und müssen sich jetzt noch am Beckenrand bewähren.
Herzlichen Glückwunsch an die zukünftigen Kampfrichter.

 

Kari 24 09 2017

-SG-

 

Grundausbildung 2018

Die Ausschreibung zur Grundausbildung 2018 im Bereich Schwimmen ist online verfügbar. Die Dokumente stehen unter Lehrgänge zum Download bereit. Bei Rückfragen bitte an den Fachwart Lehränge Lars Ollesch wenden.

Kampfrichter Fortbildung

Leider musste der Ort für die Kampfrichterausbildung F5 am 29.09.2017 verlegt werden!

Diese Fortbildung findet nicht im Bistro des Hallenbades Recklinghausen statt, sondern im Vereinsheim des SV Neptun Erkenschick.
Am Stimbergpark 80.

 

 


 

Ruhrgames 2017

 

Ruhrgames

Gute Leistungen bei den Ruhr Games für den Schwimmbezirk Nordwestfalen

In diesem Jahr konnte der Schwimmbezirk so einige Schwimmer nach Hagen schicken um auf den diesjährigen Ruhr Games teilzunehmen.

Weiterlesen: Ruhrgames 2017

NADA

Gemeinsam Gegen Doping

Mit dem Titel  "Gemeinsam gegen Doping" bietet die Nada einen e-Learning Kurs an.

Infos bekommt Ihr hier:

Nada logo

 

 

 

 

Weiterlesen: NADA

DMS 2017

Die Ergebnisse und die vorläufige Liegeneinteilung sind online.

Wir gratulieren allen Aufsteigern.

 

DMS

-U.M.-

LVT 2017

Landesvielseitigkeitstest 2017

Der Landesvielseitigkeitstest (LVT) ist eine bundesweit einheitliche Sichtungsmaßnahme und wird in NRW für die Altersklassen 9 bis 12 weiblich und männlich durchgeführt.

Weiterlesen: LVT 2017

Schiedsrichtertagung 2017 mit Ehrungen

Ehrungen im Schwimmbezirk Nordwestfalen

Schiedsrichter geehrte

(Bezirksvorsitzender Matthias Freitag, Lisa Golaschewski, Lothar Warnke, Susanne Golaschewski und Fachwart Schwimmen Dirk Lennhoff)

Auch in diesem Jahr fand am 7. und 8. Januar die alljährliche Schiedsrichtertagung des Schwimmbezirkes Nordwestfalen statt.

Viele interessante Themen wurden bearbeitet und ein reger Austausch über das Wettkampfjahr 2016 konnte stattfinden.

Ein ganz besonderes Ereignis in diesem Jahr war die Verleihung von drei Ehrennadeln durch den Vorsitzenden des Schwimmbezirk Nordwestfalen, Matthias Freitag: 

Weiterlesen: Schiedsrichtertagung 2017 mit Ehrungen

Rekorde

Rekorde für den Schwimmbezirk:
 
Auch Ende des Jahres 2016 konnten neue Rekorde im Schwimmbezirk NW erzielt werden.
In diesen Wintermonaten konnten sich vor allem zwei Damen des Schwimmbezirkes beweisen.
Jessica Steiger (Vfl Gladbeck) schaffte es auf drei verschiedenen Schwimmstrecken auf der Kurzbahn zu glänzen. Sie unterbot die Zeiten auf 50m Schmetterling, 100m und 200m Brust, sowie 200m Freistil. Auf der Langbahn erschwamm sie neue Rekorde auf 100m und 200m Brust.
Jennifer Pietrasch (SV Bottrop 1911) schaffte es sowohl auf der Kurz-, als auch auf der Langbahn neue Bestzeiten auf den 100m und 200m Rücken zu erschwimmen.
 
Bei den männlichen Schwimmern setzten Lukas Hermeler (SG Gelsenkirchen) und Fleming Redemann (SG Gladbeck/Recklinghausen) auf der Kurzbahn durch.
Lukas konnte einen neuen Rekord auf 100m Lagen erschwimmen.
Fleming korrigierte die Rekorde über 50m, 100m und 200m Schmetterling nach unten.
 
Mit diesen tollen Leistungen schließen wir das Jahr 2016 und wünschen allen Schwimmern ein erfolgreiches Jahr 2017!

 

-V.S.-

Seite 1 von 2