STL Nord und Süd erfolgreich gestartet!

Traditionell sind die Schwimmtechnik-Lehrgänge des Schwimmbezirks kurz

nach den Sommerferien in Gladbeck und Münster gestartet. Über insgesamt 74 junge Schwimmer/innen der Jahrgänge 2008 bis 2011 aus dem Bezirk dürfen sich die beiden Hauptverantwortlichen Trainer/innen Judith Hermeler (Gladbeck) und Jens Okunneck (Münster) in dieser Saison freuen! Mit 19 verschiedenen Vereinen die ihre Aktiven angemeldet haben, konnte zudem in dieser Saison ein neuer Rekord bezüglich der Anzahl an meldenden Vereinen verzeichnet werden.

Von den 74 Aktiven besuchen aktuell 47 Aktive den Schwimmtechnik-Lehrgang in Münster, welcher an 15 Samstagen über die Saison verteilt in der Friedensschule in Münster stattfindet. Die restlichen 27 Aktiven besuchen den STL in Gladbeck, welcher ebenfalls an 15 Terminen über die Saison verteilt im Hallenbad Gladbeck stattfindet.

Aktuell pausieren die Lehrgänge aufgrund der Herbstferien und so bietet sich die Möglichkeit ein kurzes Zwischenfazit zu ziehen mit ein paar Impressionen von den beiden Standorten.

Im Fokus der Schwimmtechnik-Lehrgänge stehen auch in dieser Saison wieder die Verbesserung der Technik in den vier Schwimmarten sowie die Verfeinerung eben dieser. Zusätzlich zum schwimmerischen Angebot stehen in dieser Saison auch wieder allerlei athletische Elemente auf dem Trainingsplan für die Aktiven. Stabilisationsübungen, Dehnprogramme aber auch Kraftübungen mit dem eigenen Körpergewicht sollen das Technik-orientierte Training im Wasser unterstützen. Viele der Aufgaben innerhalb der Trainingseinheiten dienen auch dazu die Aktiven auf den LVT (Landesvielseitigkeitstest) im kommenden Jahr vorzubereiten.

Wie auch in den vergangenen Jahren sind die Aktiven hoch motiviert und engagiert, so dass das Training für alle Beteiligten, Trainer/innen und Aktive, mit einer Menge Spaß und Freude verbunden ist!

 

 

 

Impressionen: (Foto Gladbeck + Foto Münster) jeweils Mannschaftsfoto

 

STL 20190928 WA0014

 

STL 20191005 WA0011

 

STL 20190928 153938

 

STL 20190928 153939