Liebe Sportfreunde*innen,

in der vergangenen Woche hatte ich ja in Bezug auf das „Papier“ der TU Berlin angekündigt, euch über den weiteren Verlauf zu informieren.

Die inhaltlich dürftige Antwort findet Ihr in der Anlage, wobei sie keine neuen Erkenntnisse liefert, außer der Tatsache, dass man lediglich sich selbst referenziert.

Nicht erst durch dieses „Papier“, allerdings wegen dieses Sachverhaltes beschleunigt, haben wir unsere Empfehlungen für den Neustart um ein Kapitel ergänzt (S. 12-17), welches das relative Risiko von Schwimmhallen aufzeigt. Grundlage hierfür ist eine Arbeit der RWTH Aachen, die ebenfalls beigefügt ist.

Ich hoffe, dies hilft uns in den anstehenden Diskussionen weiter.

Schönen Wochenstart

Frank Rabe

Generalsekretär

Dipl.-Kfm./Dipl.-Inf.(FH)/LL.M.(com.)

Bleiben Sie zuversichtlich!

 

Neustart

               Vereinfachte Abschätzung des Infektionsrisikos

Zum öffnen Bild clicken

-23.01.2021 U.M.-